IGel Leistungen mit Preisen in der Gynäkologie – Vorsorge

IGel Leistungen mit Preisen in der Gynäkologie – Vorsorge

Die Preise für IGel-Leistungen unterscheiden sich in der Praxis teilweise erheblich von Arzt zu Arzt (je nach angewandtem Steigerungssatz). Daher kann und soll folgende Liste als nur Orientierungshilfe dienen, die Patienten einen Überblick verschafft.

 

Thin-Prep Abstrich
(verbesserte Abstrichmethode im Vergleich zum konventionellen Krebsabstrich)

52,00 €
 

HPV-Test
(wichtige Zusatzuntersuchung um das Risiko für Gebärmutterhalskrebs zu beurteilen)

63,00 €
 

Ultraschall des kleinen Beckens
(Vorsorgemaßnahme zum Ausschluss von Veränderungen an Gebärmutter und Eierstöcken die nicht tastbar sind)

34,00 €
 

Stuhltest (Haemo-Fec)
(Untersuchung auf okkultes Blut im Stuhl zur Früherkennung von Darmerkrankungen)

5,00 €
 

Stuhltest (FOBplus)
(Immunologische Untersuchung auf okkultes Blut im Stuhl zur Früherkennung von Darmerkrankungen - deutlich erhöhte Sensitivität)

17,00 €
 

Impfung gegen häufige Candida-Infektionen
(Grundimmunisierung 3 Spritzen)

84,00 €
 

Impfung gegen häufige Candida-Infektionen
(Auffrischungsimmunisierung 1 Spritze)

27,00 €
  HIV Test
34,00 €
 

Hormonstatus im Blut
(unterschiedliche Hormone werden je nach Fragestellung untersucht)

31,00 bis 220,00 €
 

Thrombophilie Profil
(bei Risikoanamnese und bei wiederholten Fehlgeburten)

114,00 bis 136,00 €
 

Brustkrebsfrüherkennung
(körperliche Untersuchung, Ultraschall, Mammographie und Beratung)

120,00 €
   
  IGel-Leistungen bei Verhütung
  Einsetzen einer Spirale (IUD) (zzgl. Kosten für die Spirale)
60,00 €
  Lagekontrolle des IUD (Spirale) mittels Ultraschall
50,00 €
  Entfernung eines IUD (Spirale)
50,00 €
  Einsetzen eines Hautimplantats zur Empfängnisverhütung (zzgl. Kosten für das Implantat)
50,00 €
  Entfernung eines Hautimplantats zur Empfängnisverhütung
30,00 €